Aktuelles & Berichte

Weihnachtsgeschenke für Münchener Flüchtlingskinder

Weihnachtsüberraschungen für Flüchtlingskinder

Packen wir gemeinsam an und ein:
Corporate Responsibility bei MAN heißt auch, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen. Deshalb unterstützt MAN die Initiative „Münchner Weihnachtszauber“ der Landeshauptstadt München. Die Mitarbeiter der Konzernzentrale überraschten Münchner Flüchtlingskinder mit liebevollen Geschenken, die von Herzen kamen. Nach dem Motto: „Packen wir gemeinsam an – und ein“ – wurden 120 Weihnachtspäckchen liebevoll verpackt: Kuscheltiere, Schokolade, Malbücher, Pinsel und Malkasten, aber auch Hygieneartikel, wie bunte Zahnbürsten durften nicht fehlen. Obendrauf gab es noch MAN T-Shirts, Fleece-Jacken und Pullover, handsignierte Fußbälle und MAN-Malbücher sowie Gummibärchen. „Wir hoffen, dass wir damit – zumindest für einen Moment – die Flüchtlingskinder glücklich machen können.“ sagt Yvonne Benkert, Head of Corporate Responsibility der MAN.