Christian Schenk

Christian Schenk wurde am 20. August 1973 in Wolfenbüttel geboren.

Nach seinem Studium zum Diplom-Volkswirt an der Universität Göttingen begann Christian Schenks berufliche Laufbahn im Jahr 1999 bei der Volkswagen AG in Wolfsburg.

Von 2003 bis 2006 arbeitete Schenk als Leiter der Konzernrevision für Europcar International in Frankreich und wechselte im Anschluss daran zur VW Group U.K nach Milton Keynes. Zunächst als Financial Controller tätig, hatte er dort von 2008 bis 2009 die Funktion des Head of Central Finance inne.

Im Jahr 2009 kehrte Christian Schenk zurück nach Wolfsburg in den Markenbereich VW Pkw, in leitenden Positionen der Abteilungen Ergebnis und Finanzierung (2009-2012) sowie Finanzielle Gesamtplanung (2012-2016). Von 2016 bis 2019 verantwortete er das Controlling der Marke VW Pkw.

Seit Oktober 2019 ist Christian Schenk Finanzvorstand (CFO) der MAN SE sowie Vorstand für Finanz, IT und Recht der MAN Truck & Bus SE.