Paulo Marcos Barbossa

Paulo Marcos Barbosa

Paulo Marcos Barbosa hat einen Abschluss in Verfahrenstechnologie, Post-Graduate-Studium an der Universidade de São Caetano do Sul. Er nahm am Global-Management-Programm der MAN Gruppe in Oxford, Großbritannien, und in Vallendar, Deutschland, teil, und absolvierte Programme an der Business School Fundação Dom Cabral.

Seit über 35 Jahren arbeitet er für Unternehmen der Automobilbranche. Seine Karriere begann Paulo Marcos Barbosa 1999 bei Volkswagen Caminhões e Ônibus (heute MAN Latin America) als Cost Manager. 2010 wurde er am Standort Resende General Controller.

Im Zuge der Expansion von MAN im südamerikanischen Markt übernahm er die Leitung der Finanzabteilung von MAN México. 2016 wurde Barbosa Mitglied der Geschäftsführung von MAN Latin America und ist zuständig für Finance, IT & Legal Affairs.