Corporate 

Wechsel in der MAN Kommunikation

Dominique Nadelhofer folgt auf Nina Gutzeit in der Kommunikationsleitung bei MAN Truck & Bus.

Ab 1. Juli 2012 übernimmt Dominique Nadelhofer (34) die Leitung des Zentralbereiches Unternehmenskommunikation sowie die Funktion des Unternehmenssprechers bei MAN Truck & Bus.

Nadelhofer kam 2005 zu MAN, arbeitete zunächst in der Abteilung Investor Relations, bevor er 2008 als Pressesprecher in die Unternehmenskommunikation wechselte. Zuletzt zeichnete er als CEO der MAN Truck & Bus Ukraine für den dortigen Vertrieb von Lkw und Bussen verantwortlich.

Ebenfalls zum 1. Juli wechselt Nina Gutzeit (41) in die Konzernkommunikation der MAN SE und übernimmt dort die Leitung des neuen Bereichs „Kommunikation – Online & Operations“. Gutzeit war seit 1999 bei MAN in verschiedenen Funktionen im Marketing, der Strategie und im Corporate Publishing tätig, bevor sie 2005 Unternehmenssprecherin wurde und die Leitung der Unternehmenskommunikation bei MAN Truck & Bus übernahm. In dieser Funktion hat sie die internationale Ausrichtung der Unternehmenskommunikation auf den Feldern Interne Kommunikation, Corporate Publishing, Public Relations und Online-Kommunikation wesentlich vorangetrieben, neue Medienformate und PR-Maßnahmen global etabliert.

Nadelhofer und Gutzeit berichten in ihren jeweiligen Funktionen an Andreas Lampersbach, Leiter Kommunikation MAN SE.