MAN SE 

Tag der Ausbildung bei MAN Truck & Bus in München am 2. Juli 2011

Aktionstag zur Berufsausbildung für Jugendliche, die im Herbst 2012 eine technische oder kaufmännische Ausbildung beginnen wollen oder ein Duales Studium aufnehmen möchten.

MAN Truck & Bus lädt am Samstag, den 2. Juli 2011 von 8.30 bis 13.30 Uhr im Werk München zum diesjährigen „Tag der Ausbildung“ ein. Jugendliche, die im September 2012 ihre Ausbildung oder ein Duales Studium beginnen möchten, und deren Eltern können sich an diesem Tag über die breite Palette der angebotenen Ausbildungsberufe und Studiengänge bei MAN Truck & Bus informieren.

Die klassischen technischen Ausbildungsberufe bei dem Nutzfahrzeughersteller im Werk München sind: Fachkraft für Lagerlogistik, Fachkraft für Montagetechnik, Fahrzeuglackierer, Fertigungsmechaniker, Industriemechaniker, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Kraftfahrzeugmechatroniker, Mechatroniker, Metallbearbeiter und Zerspanungsmechaniker. Im Feld der kaufmännischen Berufe bildet MAN Industriekaufleute und Fachinformatiker aus. Vermehrt bietet MAN kombinierte Ausbildungsgänge an: Die Fertigungsmechaniker-Ausbildung mit integrierter Fachhochschulreife für Realschulabgänger sowie das Verbundstudium Fahrzeugtechnik (Bachelor of Engineering) mit integrierter Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker (IHK). Die Palette der Dualen Studiengänge in Zusammenarbeit mit der dualen Hochschule Baden-Württemberg erweitert MAN auf BWL Industrie, BWL Logistik, Transport und Spedition, Elektrotechnik, Maschinenbau, Projekt Engineering und Wirtschaftsingenieurwesen.

Eine Übersicht der Berufe, in denen MAN ausbildet, bietet die Website www.man.eu unter der Rubrik „Karriere“. Wer sich für eine Ausbildung mit Beginn September 2012 bewerben möchte, sollte seine Bewerbung bis zum 15.10.2011 einreichen.

Am „Tag der Ausbildung“ können die Besucher den Ausbildern und Azubis von MAN über die Schulter schauen und mit ihnen ausführliche Gespräche zur Berufswahl führen. Kurze Vorträge mit Tipps zur Bewerbung und zum Einstieg in die Ausbildung bei MAN runden das Programm ab. „MAN legt großen Wert auf eine ausgezeichnete und zukunftsorientierte Ausbildung seiner Mitarbeiter. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von jungen Mädchen in technischen Berufen“, fasst Wolfgang Straube, Leiter der Berufsausbildung zusammen.

Am „Tag der Ausbildung“ erwartet die Besucher außerdem ein attraktives Rahmenprogramm: MAN Lastwagen und Omnibusse stehen zur Besichtigung bereit. Franz Echter, bester deutscher Truckracer der Rallye Dakar 2011, gibt Autogramme und stellt seinen Renn-Truck vor. MAN Modellautos können selbst durch einen Parcours gesteuert werden und die Truck-Rennsportbegeisterten könne ihre Fahrkünste an einem Rennsimulator ausprobieren.

Adresse:

MAN Truck & Bus AG München

Eingang über das Westtor an der Bauschinger Straße

Nächstgelegener S-Bahnhof: Karlsfeld, Linie S 2

Parkplätze sind vorhanden und ausgeschildert

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.