Turbomachinery 

Neuer 18 MW Hochgeschwindigkeitsmotor erzielt Weltrekord

Die nächste Generation von Motor-Kompressor-Einheiten

Mit der ATEX-Zertifizierung für einen neu entwickelten 18 MW-Hochgeschwindigkeitsmotor erreicht MAN Diesel & Turbo SE einen wichtigen Schritt in der Kompressorenentwicklung für kommende Anwendungen der Öl- und Gasindustrie. Das Unternehmen baut damit seine Marktführerschaft im Bereich hermetisch gekapselter Motor-Kompressor-Einheiten deutlich aus.

Dieser Entwicklungsschritt ist das Ergebnis eines umfassenden F+E-Programms von MAN Diesel & Turbo, mit dem die Motor-Kompressor-Serien MOPICO® and HOFIM™ für den Einsatz in Subsea-Anwendungen vorbereitet werden (MOPICO® = Motor Pipeline Compressor, HOFIM™ = High-speed Oil-Free with Integrated Motor). Das Konzept wurde von dem Unternehmen in der Schweiz speziell für den Einsatz im Upstream-Bereich der Öl- und Gasindustrie entwickelt. Seit seiner Einführung in den 1980er Jahren hat sich das Unternehmen als klarer Marktführer in diesem Technologiebereich etabliert, bis heute konnten hier mehr als 75 Bestellungen verbucht werden.

Die Motor-Kompressor-Einheiten können als Einzel- oder Tandem-kompressoren ausgelegt werden. Das gesamte Rotorequipment, frei schwebend in Magnetlagern angeordnet, wird in einem hermetisch gekapselten Gehäuse verbaut, Wellendichtungen zur umgebenden Atmosphäre werden somit überflüssig. Die Einheiten kommen zudem ohne Ölschmierung aus, sind komplett frei von Gasemissionen und erfüllen so strengste gesetzliche Vorgaben und Umweltanforderungen.

Das einzigartige Motordesign ermöglicht den Einsatz bei unterschiedlichsten Gasqualitäten, einschließlich anspruchsvoller Feucht- und Sauergase. Mit umfangreichen Testläufen unter schwierigsten Bedingungen hat MAN Diesel & Turbo die Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit der Motor-Kompressor-Einheiten unter Beweis gestellt: Zusammen mit Statoil konnten als Teil des Qualifikationsprogramms für Subsea-Anwendungen bereits über 9.000 Betriebsstunden im Karstoe-Labor in Norwegen erfolgreich absolviert werden.

Seit zwei Jahren sind HOFIM™ M33-Einheiten des Unternehmens mit einem 10 MW Motor ausgestattet. Mit dem aktuellen Sprung in der Motoren-entwicklung kann diese Leistung nun auf 18 MW erhöht werden. Die neue M43-Einheit hat die ATEX-Zertifizierung mit einer Drehzahl von 10.000 U/min erhalten und markiert damit nicht zuletzt auch den Weltrekord dieser Motoren in Hinblick auf Geschwindigkeit und Leistung.

MAN Diesel & Turbo bietet damit die weltweit leistungsstärkste Motor-Kompressor-Einheit in diesem Bereich an. Mit der Kombination aus einzigartigen Design und einem umweltfreundlichen Konzept unterstreicht das Unternehmen ein weiteres Mal sein Engagement zur Entwicklung führender Technologie mit Verantwortungsbewusstsein.