MAN SE  |  Corporate Responsibility 

MAN ist ausgezeichnet nachhaltig

Mit deutlicher Ergebnisverbesserung erneut im Dow Jones Sustainability World und Europe Index gelistet

MAN ist auch im Jahr 2015 im führenden Nachhaltigkeits-Ranking der Welt als eines der nachhaltigsten Unternehmen gelistet. Bei der diesjährigen Überprüfung der Dow Jones Sustainability Indizes (DJSI) durch die Nachhaltigkeitsrating-Agentur RobecoSAM qualifizierte sich das Unternehmen erneut für den Dow Jones Sustainability World und Europe Index.

MAN verbesserte sich in allen drei Hauptkategorien: Ökonomie (+4 Punkte), Umwelt (+5 Punkte) und Soziales (+8 Punkte). Im Gesamtergebnis legte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr um 5 Punkte auf insgesamt 85 Punkte zu. Damit ist MAN auch weiterhin als einziges deutsches Unternehmen im Sektor Maschinenbau („Machinery and Electrical Equipment“) in den Indizes vertreten. Die stärksten Zuwächse konnte der Konzern bei den Kriterien „Talent Attraction“ (+20), „Human Resources Development“ (+17), „Customer Relationship Management“ (+16) und „Supply Chain Management“ (+12) verzeichnen.

Bewertet wurde die Leistung von mehr als 100 Maschinenbauunternehmen auf dem Gebiet der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit. Der DJSI ist für Finanzinvestoren der bedeutendste Gradmesser für die Entwicklung der am nachhaltigsten wirtschaftenden Unternehmen der Welt.

„Unsere Corporate Responsibility Strategie, mit der wir uns für eine nachhaltige Zukunft engagieren, geht auf“, erklärt dazu Josef Schelchshorn, Personalvorstand der MAN SE. „Die heutige Auszeichnung ist vor allem das Verdienst unserer Mitarbeiter weltweit, die MAN zu einem der nachhaltigsten Unternehmen machen."