Marine Medium Speed 

MAN Diesel & Turbo ernennt neuen Vertriebsvorstand

In seiner Sitzung am 07. Oktober hat der Aufsichtsrat von MAN Diesel & Turbo Wayne Jones zum neuen Vertriebsvorstand berufen. Der 49jährige Manager wird die Position zum 01. Januar 2016 antreten. Er folgt auf Dr. Uwe Lauber, der Vertrieb und Vorstandsvorsitz bislang in Personalunion verantwortete:

„Wayne Jones hat einen milliardenschweren Geschäftsbereich über viele Jahre erfolgreich geführt. Er ist ein erfahrener Manager, Vertriebler mit Herz und Seele und war maßgeblich am Aufbau unserer weltweit führenden Servicemarke, MAN PrimeServ, beteiligt. Mit seiner Berufung setzen wir ein weiteres klares Signal für die konsequente Kundenorientierung von MAN Diesel & Turbo, die ich mir zur Mission gemacht habe. Hier haben wir in den vergangenen zwölf Monaten gute Fortschritte gemacht, und es ist die Zeit gekommen, das Vertriebsressort durch eine eigene Zuständigkeit im Vorstand weiter zu stärken.“

Bereits seit 2010 zeichnet Wayne Jones für das Servicegeschäft des Unternehmens mit Dieselmotoren verantwortlich. Er begann seine MAN-Karriere im Jahr 2005 als Leiter des Ersatzteilgeschäfts in Großbritannien und wurde noch im gleichen Jahr Geschäftsführer der dortigen Landesgesellschaft. Vor seiner Zeit bei MAN war er mehr als zehn Jahre beim Pumpenhersteller Sulzer beschäftigt.

Mit Antritt seiner neuen Position wird der gebürtige Brite das englische Stockport verlassen und seinen Wohnsitz in Augsburg nehmen: „Als neues Vorstandsmitglied wird die Augsburger Unternehmenszentrale meine erste Wirkungsstätte, und ich werde auch Deutsch lernen. Als verantwortlicher Vorstand für unser internationales Vertriebs- und Aftersales-Geschäft werde ich allerdings ebenso viel Zeit bei unserem globalen Kundenstamm verbringen.“

Jones‘ Nachfolger als Leiter des Servicegeschäfts PrimeServ Diesel wird in Kürze bekannt gegeben.