MAN SE 

Hanseatische „Zeit-Reise“

Zum 125-jährigen Geburtstag bekommt der HSV einen ganz besonderen MANschaftsbus

Die Fußballprofis des Hamburger Sportvereins erhalten pünktlich zum 125-jährigen Vereinsjubiläum einen neuen, luxuriösen MANschaftsbus. Dabei handelt es sich, dem Anlass entsprechend, um ein ganz besonderes Exemplar: Auf den Längsseiten werden auf je 12,5 Metern die entscheidenden Meilensteine aus 125 Jahren HSV-Historie zu sehen sein. Welche Motive den Bus schmücken werden, darüber wird nicht etwa im stillen Kämmerlein entschieden – das bestimmen die Fans. Schließlich haben sie einen ganz entscheidenden Anteil an den Erfolgen des Clubs.

Auf der Website www.MANschaftsbus.de können die Anhänger des HSV von jetzt an über vier Wochen darüber abstimmen, welche historischen Fotos den Jubiläumsbus zieren werden. Auf diese Weise kreieren die Fans den zukünftigen MANschaftsbus ihrer Idole – eine „Zeit-Reise“ mit dem HSV. Und die Einbeziehung der Fans geht sogar noch weiter: selbst über den Namen des Busses dürfen die Fans entscheiden.

Produziert wurde der neue Bus im MAN-Werk Ankara. Luxuriös ausgestat-tet und mit sämtlichen Sicherheitssystemen versehen, wird der MAN-Jubiläumsbus dafür sorgen, dass die Spieler gut erholt und sicher am Spielort ankommen.

„Wir können mit Recht behaupten, bald den wahrscheinlich außergewöhn-lichsten Mannschaftsbus der Welt zu haben. Ich bin gespannt zu sehen, welche großen HSV-Momente unseren Fans am meisten bedeuten“, sagt Cheftrainer Thorsten Fink.

MAN ist seit zwei Jahren Partner des HSV. Bereits der bisherige Bus des Vereins, der „Rauten-Express“, kommt aus der Produktion von MAN.