MAN SE 

Borussia Dortmund erhält neues MAN Fanmobil

Mit einem neuen MAN Fanmobil geht der Deutsche Meister Borussia Dortmund künftig auf Reisen: „Meister fahren MAN“ – das gilt nun auch für Schals und Trikots, die zu allen Spielen mit dem MAN Fanmobil transportiert und dort aus dem Truck an die mitgereisten BVB-Fans verkauft werden. Der Sattelzug wurde vom Münchner DAX-30-Konzern nach den Anforderungen des Vereins speziell umgebaut und in den Vereinsfarben gestaltet. Das Bundesliga-Team von Borussia Dortmund reist seit rund zehn Jahren mit einem exklusiven MAN-Mannschaftsbus zu seinen Spielen an.

Matthias Zerber, Geschäftsführer der BVB Merchandising GmbH: „Es ist naheliegend, dass nicht nur die Profis, sondern auch die Merchandising-Artikel für unsere Fans von MAN transportiert werden. Wir sind sehr glücklich, dass wir MAN als Partner gewinnen konnten und das Unternehmen somit sein Engagement bei Borussia Dortmund, neben dem bereits bestehenden Mannschaftsbus, ausbaut.“

Andreas Lampersbach, Leiter Konzernkommunikation MAN SE: „Wir sind mit der Partnerschaft mit Borussia Dortmund sehr zufrieden. Nach dem neuen Mannschaftsbus und dem Meister-Mobil haben unsere Ingenieure mit dem neuen Fanmobil bereits das dritte individuelle Fahrzeug für den BVB ins Rollen gebracht.“

Der mobile Fanshop beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Fanartikeln. Er wird bei den Auswärts- und Heimspielen und weiteren Veranstaltungen von Borussia Dortmund zum Einsatz kommen.